Suche
  • Schau auf dich!
  • Es ist dein Leben!
Suche Menü

Schau (jetzt) auf dich – damit du mit 50 auch was davon hast

Du bist also knapp über 30 und stehst gerade voll im Leben? Und Leute mit 50 sind uralt? Das mag aus deiner Sicht durchaus richtig sein und 20 Jahre sind sehr lange, aber es gibt ein paar Dinge, auf die du jetzt schon achten solltest.

Damit du nicht mit 50 aufwachst und dir denkst „verdammt, hätte ich nur damals mit 30….“ hier eine Liste von Dingen, die du JETZT tun kannst, damit es dir mit 50 besser geht.

1.) Rauche nicht

Der Klassiker. Wenn du rauchst höre sofort auf – es ist grausig, teuer und führt garantiert zu Gesundheitsproblemen. Also spare dir das Geld und mach etwas sinnvolles damit (siehe Punkt 6).

Falls du Hilfe beim aufhören benötigst, mir hat dieses Buch damals sehr geholfen.

2.) Hör auf, Mist zu essen

Deine Ernährung hat einen massiven Einfluss auf deine Gesundheit. Fast Food, Naschen und Genussdrogen belasten deinen Körper unnötig und geben ihm nicht, was er braucht um auch in 20 Jahren noch fit zu sein.

3.) Investiere in gute Beziehungen zu den Eltern und Geschwistern

Investiere in deine Beziehungen

Gerade die Beziehungen zu deinen nächsten Verwandten gibt dir Sicherheit und Halt im Leben. Deine Eltern haben dich in Liebe groß gezogen und werden immer für dich da sein. Kümmere dich um diese Beziehung und pflege sie.

4.) Gehe nicht ohne Sonnenschutz in die Sonne

Deine Haut merkt sich jeden Sonnenbrand. Und mit 50 wird dir dann die Rechnung präsentiert, ob deine Haut straff und stabil oder vom vielen Sonnenbaden angeschlagen und spröde ist.

5.) Bewege dich regelmäßig

Auch ein Klassiker. Wenn du dir jetzt angewöhnst dich regelmäßig zu bewegen wirst du mit 50 weniger Gewicht haben und gesünder sein. Also fang an!

6.) Lege dir Geld auf die Seite

Auch wenn es nur ganz wenig ist – lege dir etwas Geld für später auf die Seite. Wenn du es dir zur Angewohnheit machst über 20 Jahre lang jeden Monat einen kleinen Betrag zu sparen wirst du mit 50 auf eine schöne Summe schauen können.

Wenn du mehr über die einfache und entspannte Geldanlage erfahren willst kann ich dir zendepot empfehlen.

7.) Sei zufrieden mit dem, was du hast

Laufe nicht immer den anderen hinterher sondern sei zufrieden mit dem, was du hast. Dankbarkeit ist eine enorm starke und wichtige Eigenschaft und hilft dir, das Hamsterrad zu verlassen.

8.) Arbeite JETZT an deinen Lebenszielen

Wenn du ein klares Lebensziel hast (ein Haus, Kinder, ein Buch schreiben…) dann starte genau JETZT und setze den ersten Schritt. „Ach, das mache ich irgendwann einmal“ hält dich nur davon ab, das Ziel zu erreichen.

Daher mach den ersten Schritt.

9.) Schlafe genug

Wenn du ausgeschlafen durch’s Leben gehst ist dein Körper fitter und dein Geist wach. Und du benötigst keine Genussdrogen um überhaupt zu funktionieren. All das dankt dir dein Körper in 20 Jahren.

Also keine Bildschirme mehr vor dem Schlafen gehen und zur selben Zeit ins Bett und aufstehen. Mehr zu diesem Thema folgt in Kürze :-)

10.) Achte auf deine Zähne

Zahnprobleme werden mit der Zeit nur schlimmer und teurer. Daher pflege deine Zähne und schiebe den Besuch beim Zahnarzt nicht auf. Es wird nur teurer und schmerzvoller – und deine Lebensqualität leidet darunter.

11.) Sammle Erfahrungen und nicht Dinge

Sammle Erfahrungen und nicht Dinge

Du bist die Summe deiner Erfahrungen. Nichts ist schlimmer als mit 50 aufzuwachen und zu merken, dass du viel Besitz hast aber keinerlei Erinnerungen und Erfahrungen. Erinnerungen können dir nicht genommen werden.

12.) Gib etwas zurück

Wahrscheinlich geht es dir sehr sehr gut – also gib auch etwas zurück, ohne etwas als Gegenleistung zu erwarten. Das kann eine Geldspende sein oder auch ein Gespräch mit der einsamen Nachbarin.

13.) Sei und bleibe neugierig

Erforsche die Welt mit den Augen eines Kindes. Versuche jeden Tag etwas zu machen, dass dich an deine Grenzen bringt, denn genau dadurch wirst du wachsen und Erfahrungen sammeln, die dich mit 50 lächeln lassen.

14.) Lies Bücher. 10 pro Jahr. Mindestens.

Hör auf vor dem Fernseher abzuhängen oder Videospiele zu spielen. Dein Hirn wächst nur, wenn es mit sinnvollen Inhalten gefüllt wird. Also lies Bücher, die dich weiterbringen, inspirieren und wichtig für dich sind.

15.) Reise so oft wie möglich

Reise so oft wie möglich

Echtes Reisen wird dich verändern („echt“ ist keine Pauschalreise nach Mallorca :-) ). Du wirst andere Kulturen kennen lernen und sehen, dass es mehr gibt als „dein Land“. Weite also deinen Horizont, indem du so oft wie möglich verreist.

16.) Lerne zu meditieren

Die Liste der Vorteile ist unendlich lang, alles was es dich kostet sind ein paar Minuten deines Tages. Und die Vorteile von regelmäßiger Meditation sind mittlerweile auch wissenschaftlich bewiesen.

Also setz dich auf ein Kissen und schließe die Augen!

Mehr über Meditation findest du hier.

17.) Höre auf, dich zu vergleichen

Es werden die Tage kommen, an denen dein Körper die ersten Anzeichen des Alters zeigt… da hilft dann auch keine Faltencreme mehr. Daher macht es Sinn dein wahres Selbst jetzt kennenzulernen. Und dich nicht im Außen zu vergleichen sondern zu erkennen, dass jeder Mensch einzigartig ist.

18.) Schreibe ein Tagebuch

Du wirst viele deiner Gedanken vergessen – auch wenn heutzutage viel von deinem Leben auf Facebook dokumentiert ist, so gibt es doch privatere Gedanken und Erlebnisse, die du nicht vergessen willst. Halte sie in einem Tagebuch (online oder offline) fest – eines Tages werden dich deine Kinder dafür lieben.

19.) Kümmere dich um deine Freunde

Erst Freunde machen das Leben lebenswert. Kümmere dich daher aktiv um deine Freundschaften und hilf deinen Freunden in ihrem Leben weiter, aber hab auch Spaß und mach Dinge, die keinen Sinn machen. Lebe.

Falls du schon um die 50 bist habe ich eine Frage an dich – was würdest du aus heutiger Sicht anders machen? Auf was würdest du mehr schauen, welchen Tipp würdest du einem 30-jährigen geben? Ich freue mich auf deinen Kommentar!

Schau auf dich!

Michael

(Inspiriert von The Open Mind)

Lies weiter

  • Du möchtest mehr auf dich selbst schauen und mehr für dich, deine Gesundheit und dein Wohlbefinden tun?

    Dann gib deine E-Mail Adresse ein und du bekommst nicht nur regelmäßige Updates wenn ein Artikel erscheint, sondern auch Zugang zu exklusiven Inhalten nur für E-Mail AbonnentInnen.

    Kein Spam. Jederzeit kündbar. Details findest du in der Datenschutzerklärung.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. ich habe das fast alles getan, Tagebuch habe ich keines geschrieben, und das Gesagte über Reisen stimmt für mich auf jeden Fall,… ich plane meine Weltreise,….

    Antworten

    • Hallo Klaudia,
      das mit der Weltreise klingt ja spannend… viel Spaß & gute Reise!!!
      lg Michael

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Deine Anfrage wird per TLS verschlüsselt an den Server geschickt. Details zur Verwendung der Daten findest in der Datenschutzerklärung.